loading
Please enter your domain.
Please verify that you are not a robot.

.at ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Republik Österreich. Sie wurde am 20. Jänner 1988 eingeführt und zunächst von der Universität Wien und seit 1998 von der nic.at GmbH mit Sitz in Salzburg verwaltet.

Dieser Text wurde im Artikel .at auf Wikipedia veröffentlicht und ist verfügbar unter derGNU Free Documentation License. Eine Liste der Autoren ist auf Wikipedia ein zu sehen.

Vorhandene Endungen

  • Registrierungen in der zweiten Ebene (z.B. domain.at): Ja

vorhandene SLDs

  • co.at kann registriert werden: Ja
  • or.at kann registriert werden: Ja

Nützliche Informationen

  • Kündigungsfrist 30Tage
  • Whois Server whois.nic.at

Kontakt Voraussetzungen

Verfügbare Typen:

  • Inhaber muss Person oder Org sein

Transfer

Der Transfer muss in unserem System gestartet werden. Ein gültiger AuthCode muss angegeben werden, damit der Transfer erfolgreich starten kann. Sie erhalten den AuthCode ggf. beim bisherigen Registrar.

Inhaberwechsel

Ein Inhaberwechsel ist kostenfrei

Nameserver

  • Überprüfung: Nein
  • IP-Typen: IPv4
  • DNSSEC: Ja
  • min. Nameserver: 2
  • max. Nameserver: 8

Restore

Eine Kostenpflichtige Wiederherstellung (Restore) der Domain kann bis zu 59 Tage nach Löschung erfolgen.


loading
Please enter your domain.
Please verify that you are not a robot.